Ellen Hentschel

<< Neues Bild mit Text >>

Ellen Hentschel

1937 in Flensburg geboren

Seit

1965      freiberuflich in Hannover tätig

1971      Lehrauftrag für Kunst und Technisches                        Zeichnen für  

              hannoversche Real- Schulen

              Entwicklung der grafischen

              Technik Copra- Verfahren

              (Kork-Rolldruck)

              Ausstellungen Grafik:

              Foyer des Stadttheaters Hildesheim

              Hotel am Tiergarten

1975      Tucson (Arizona) 

               Lemvig (Dänemark)

1977       Ölmalerei Stadtsparkasse Hannover

               Dozentin für Öl- und Aquarellmalerei

          Jurymitglied des Europäischen                                  Wettbewerbs für

          alle Schulformen im Fach Kunst

1979- 81     

                Ausstellungen Aquarellmalerei

                Crest-Hotel, Hannover

                Galerie Small, Flensburg

                Atelier Gerer, Hamburg-Harburg

                Galerie Hansen, Süderschmedeby

                Galerie Sievers, Flensburg

                Kunstdiele Historischer Krug, Oeversee

                Hypobank, Hannover 

                diverse Gemeinschaftsausstellungen

1982        Eröffnung der Galerie der Aquarelle

          Gründung der Aquarell-Schule in Hannover

1986        Fachgeschäft Alles fürs Aquarell, Hannover

                Austritt aus dem Schuldienst

1993        Eröffnungsausstellung der

                Galerie Schifferings, Neustadt-                        Poggenhagen

1995        Galerie der Aquarelle, Hannover

1998        Lindener Volksbank, Hannover

                Henriettenstftung, Hannover

1998-03   Verantwortliche Redakteurin der Zeitschrift

                Kipinä (Deutsch-Finnische Gesellschaft)

                 für Layout und Gestaltung

1999        Rathaus Schöningen, Braunschweig

2002        Eröffnung  Kunst-Studio-Mellendorf

                Acrylmalerei

2003        Galerie Schifferings, Neustadt

2008         Kultusministerium Hannover

2014         Galerie Winkelmann, Wunstorf

2017         Imago Kunstverein Wedemark